Wie zum Kirchenkaffee im November 2018 von Kantor Matthias Böhm vorgestellt, benötigt die Orgel in St.Joseph dringend eine Sanierung. Die Bilder zeigen den aktuellen Zustand und einen Teil der bestehenden Schäden.

Das Projekt ist gestartet, die nächsten Schritte werden eine Aufstellung der notwendigen Arbeiten, die Einholung von Angeboten und die Beauftragung einer Firma für die Durchführung der Sanierung sein. Dabei wird ein mittlerer bis hoher fünfstelliger Betrag notwendig sein, um alle arbeiten fachgerecht durchzuführen und die Orgel für lange Zeit zu sichern.

Spenden für die Orgelsanierung können entweder bei den entsprechenden Kollekten abgegeben oder auf das Konto der Pfarrei Heilige Mutter Teresa Chemnitz (IBAN: DE36 7509 0300 0008 2340 00, BIC: GENODEF1M05) mit dem Verwendungszweck: Spende Orgelsanierung St. Joseph überwiesen werden.